Skip to main content

Pädagoge für die Schulkind-Nachmittagsbetreuung (m/w/d)

  • Koppl

Webseite Gemeinde Koppl

Die Gemeinde Koppl schreibt folgende Stelle aus:

Pädagoge für die Schulkind-Nachmittagsbetreuung (m/w/d)

Beschäftigungsbeginn: September 2024
Anstellungsausmaß: Teilzeit: ca. 20 Wochenstunden (50 %)

Arbeitsbereich:
• Schulkindgruppe Koppl
• Unterstützung der Pädagogen
• vielfältiges Angebot der Nachmittagsbetreuung

Voraussetzungen:
• Selbstständiges gewissenhaftes Arbeiten
• Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit
• Bereitschaft zur Durchführung von Aushilfs- und Vertretungsarbeiten
• Physische und psychische Belastbarkeit

Unser Angebot:
• Angenehmes Arbeitsklima in einem super engagierten Team
• Vielfältiges Tätigkeitsfeld
• Sicherer Arbeitgeber, wertschätzender Umgang und familienfreundlicher Arbeitgeber
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• 6. Urlaubswoche ab dem 43. Lebensjahr
• Förderung des Salzburger Klimatickets

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Salzburger Kinderbetreuungsgesetzes in Verbindung oder nach dem Salzburger Gemeinde Vertragsbedienstetengesetz. Die tatsächliche Einstufung ergibt sich unter Berücksichtigung der facheinschlägigen Vordienstzeiten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Lebenslauf und Foto richten Sie bitte an:

Gemeinde Koppl, Dorfstraße 7, 5321 Koppl
zH Frau Amtsleiterin Mag. Franziska Wirnsperger
amtsleitung@koppl.at

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an amtsleitung@koppl.at